• 25. September 2019
  • 236

Singende Heimat Schlesien - Neues Liederbuch mit Noten

Singende Heimat Schlesien mit Noten
Im Görlitzer Senfkorn Verlag wurde ein schlesisches Liederbuch aus dem Jahre 1947 neu aufgelegt. Die beliebtesten schlesischen Heimatlieder, davon sehr viele in Mundart, werden in der kleinen 64 Seiten umfassenden Broschüre mit Noten wiedergegeben.

Verleger Alfred Theisen möchte mit dieser Neuauflage einen Beitrag zur Bewahrung und Weitervermittlung des schlesischen Liedgutes leisten. Über die Jahreszeiten, zum „Sommersingen“ am Sonntag Laetare oder zum Beispiel Weihnachten sind typische schlesische Heimatlieder zu finden.

Der genaue Titel lautet: Singende Heimat Schlesien. Allerlei Singsang, Spiel und Tanz für jung und alt - mit Noten.

Das Liederbüchlein kann zum Preis von 3,90 Euro zzgl. Versandkosten bezogen werden bei der Schlesischen Schatztruhe, Brüderstraße 13, 02826 Görlitz, Tel. 03581/410956, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, www.schlesische-schatztruhe.de